Die neue AVer PTC310 H Kamera

Mit der KI-Autotracking Kamera von AVer senden, streamen und aufzeichnen

Mit der neuen PTZ-Kamera ermöglicht AVer leistungsstarke und verlässliche Pro AV-Funktionen für alle. Denn die PTC310H bietet Ihnen intern entwickelte KI-Funktionen. Zum Beispiel automatisches Tracking im Presenter- und Zonenmodus dank Human Detection Verarbeitung.

Was ist eigentlich die Human Detection Verarbeitung? Dabei handelt es sich um eine hochgenaue Verarbeitungsfunktion. Sie erkennt und erfasst sekundenschnell menschliche Formen und sich bewegende Objekte.

Ausgestattet mit 4K-Auflösung bietet die PTC310H-Kamera äußerst präzises Autotracking. Und mit dem Sony-Sensor sorgt die PTC310H bei jedem Bild für eine wirklich beeindruckende Videoleistung.

Außerdem erreicht die Zoomleistung der neuen Kamera unglaubliche Werte: dank 12-fach optischem Zoom und 2-fachem Sensor-Zoom. Damit können Inhalte selbst während dem Neigen und Schwenken der Kamera hervorgehoben und Aufnahmewinkel blitzschnell geändert werden.

Mit der Klick & Track Funktion ist für Sie präzises Tracking möglich. Sie müssen lediglich auf das Ziel klicken, um den Aufnahmewinkel sekundenschnell anzupassen. Das Tracking wird ausgelöst und alles weitergeleitet. Dies ist eine bedienungsfreundliche und fortschrittliche Funktion über Fernsteuerung sowie die intuitive Web-Oberfläche.

Mehrere Modi der PTC310H stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Präsentator Modus oder Presenter-Modus: das Ziel kann problemlos getrackt werden. Dank dieser Funktion können Moderatoren die Bühne verlassen und mit dem Publikum kommunizieren, ohne den Trackingmodus zu unterbrechen. Denn die Kamera ist weiterhin auf ihr Ziel gerichtet, auch wenn andere Personen oder Objekte es verdecken sollten.
  • Zonenmodus: Inhalte können hiermit  besser auf mehreren Displays erfasst werden. Sie erzeugen vier Content-Zonen für die kontinuierliche Erfassung des Inhalts auf dem Display, anstatt der Bewegungen des Moderators.
  • Hybridmodus: damit wird Künstler*innen uneingeschränkte Bewegungsfreiheit garantiert. Für das Zonen-Tracking gibt es Vorab-Präsentationen effektiver Bereiche. Werden diese Zonen betreten, erfolgt eine sofortige Präsentation gemeinsam mit dem Inhalt. Und befinden sich die die Künstler*innen außerhalb der Zonen, sind sie im Präsentator-Modus.

Fazit

Die PTC310H ist eine Autotracking Kamera der Extraklasse mit großem Scan-Bereich. Deshalb ist sie bestens geeignet für größere Räume und Veranstaltungen, Klassenzimmer und Hörsäle. Sie ermöglicht Ihnen zum Beispiel auch das Abfilmen eines Whiteboards, das komplette Zeigen der Tafel sowie den Zoom in die Inhalte.

Weitere Informationen wie technische Daten, Zubehör sowie ein Video finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen zu diesem oder weiteren Produkten sowie individuellen Medientechniklösungen für Ihr Unternehmen oder Ihre Bildungseinrichtung haben, rufen Sie uns gleich unter +49 711 993398-60 an. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne und umfassend. Übrigens, wir bieten auch Online-Beratung an.

Schreibe einen Kommentar