MS Teams Rooms Hardware und Software

Reinhard Heselschwerdt Footerbild

Kontaktieren Sie uns!

iiyma 21:9 ultra-wide-screen mit chatverlauf auf der rechten Seite und allen remote Teilnehmern auf der linken Seite in der Mitte ist die Präsentation abgebildet. Davor steht der Präsentator und kann den Pure-Touch-Screen mit der nackten Hand bedienen

MS Teams Rooms bringt hybide Meetings auf ein neues Level

Immer wenn es um professionelle Videokonferenzen bzw. hybride Besprechungen geht, ist Teams Rooms von Microsoft ein Thema. Daher wollen wir in diesem und weiteren Beiträgen Informationen über MS Teams Rooms (MTR) bereitstellen.

In diesem Artikel geht es zunächst darum zu klären, was MS Teams Rooms eigentlich ist und wofür man es benötigt. Dabei gehen wir speziell auf Teams Rooms Hardware und Software ein.

Was ist MS Teams Rooms?

„Microsoft Teams Rooms“ ist eine Lösung von Microsoft, die darauf abzielt, Konferenzräume mit Technologie für Videokonferenzen auszustatten und so eine bessere Integration mit der Microsoft Teams-Plattform zu ermöglichen. 

Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Hardware und Software, die speziell entwickelt wurde, um Meetings über Microsoft Teams in Konferenzräumen jeder Größe jjozu verbessern.

Oberstes Ziel dabei ist, dass alle Teilnehmenden gleichwertig in Bild und Ton teilnehmen können. Dabei sollten möglichst Mimik und Gestik der Personen erkennbar sein. Zudem ist die Übertragung in Echtzeit essentiell.

Wofür braucht man Teams Rooms?

MS Teams Rooms (MTR) kommt lt. Microsoft in Konferenz- und Schulungsräumen jeder Größe zum Einsatz. Aber, Hand auf Herz, für ein Basis-Videokonferenz-Setup in einem kleineren Raum reicht Ihnen eine professionelle All-in-One Videosoundbar, welche über Ihren Laptop per MS Teams gesteuert wird.

Immer dann allerdings, wenn es um sehr gute Bild- und Sprachqualität und um die optimale Einbindung aller Teilnehmer in hybriden Meetings geht, bringt MTR enorme Vorteile. Da alle Teilnehmer gleichwertig ins Bild gesetzt werden können, erhöht dies die Aufmerksamkeit bei längeren oder großen Meetings entscheidend.

Besprechungsteilnehmer gut im Blick

Die Hardware für Teams Rooms

Ein typisches Microsoft Teams Rooms Hardware-Setup umfasst einen PC (meist hinter dem Anzeigebildschirm angebracht), eine zentrale Steuerungseinheit und Videokonferenztechnik. Bei kleinen bis mittelgroßen Räumen kommen hier meistens All-in-One Videosoundbars zum Einsatz, in großen Räumen setzt man hier auf Einzelgeräte (Kamera, Mikrofone, Lautsprecher).

Intelligente Videokonferenz-Hardware ist in der Lage, den Sprecher im Raum optisch oder akustisch zu erkennen, zu verfolgen und sich entsprechend auszurichten, um eine klare und störungsfreie Audio- und Videoübertragung zu gewährleisten.

Microsoft arbeitet mit verschiedenen Hardwarepartnern zusammen, um zertifizierte Geräte für Teams Rooms anzubieten. Anbieter der Teams Raum Systeme sind  z.B. Lenovo, HP,  YeaLink, Crestron, PolyCom, Logitech, etc.

Zudem zertifiziert Microsoft passende Medientechnik Peripheriegeräte, wie Videosoundbars, KamerasMikrofone, etc.  Ist Ihre AV-Hardware für Microsoft Teams Rooms zertifiziert, umfasst sie eine Reihe von Audio- und Videofunktionen, die speziell für die optimale Nutzung mit MTR entwickelt und getestet wurden. Microsoft und seine Partner zertifizieren diese Hardware, um eine hohe Qualität und Kompatibilität mit der Teams-Plattform sicherzustellen.

Die Zertifizierung umfasst folgende Aspekte:

Die Software für Ihren Teams Room

Teams Rooms gibt es derzeit als Windows- und Android-Version. Als Basis Ihres MTR benötigen Sie eine Office 365 Linzenz. In Ihrem Microsoft Administrationkonto müssen Sie sich einen Teams Raum zuordnen und ein Ressourcen Konto anlegen. 

Auf dem Steuerungs Touch Panel läuft dann die Microsoft Teams Rooms-Software. Diese Software ist direkt mit dem Microsoft Teams-Dienst verbunden und ermöglicht es Benutzern, Meetings mit der Teams-Oberfläche zu planen, zu starten und zu verwalten. Je nach Lizenz-Variante stehen dann spezielle MTR-Funktionen zur Verfügung.

Bildschirm mit Microsoft Teams

Teams Rooms Lizenzen gibt es als Basis- und Pro-Varianten, Die Basis-Variante ist kostenlos und auf 25 Teams Räume begrenzt. Wenn Sie weitere hilfreiche Funktionen nutzen möchten, (z.B. Teams Front Row, KI-gesteuerte Geräuschunterdrückung, Einbindung mehrerer Kameras oder Nutzung von 2 Bildschirmen) empfielt sich allerdings die Pro-Version.

beamer & more bietet professionelle Videokonferenztechnik

Wir von beamer & more bieten professionelle Videokonferenzlösungen der Marken AVer, Biamp, Jabra, Vaddio, Crestron, etc. an. Immer mehr dieser Lösungen werden von Microsoft als MS Teams Rooms-Peripheriegeräte zertifiziert.

Ihre Medientechnik Hardware ist nicht für Teams Rooms zertifiziert?

Sie fragen sich, was passiert, wenn Sie in Ihrem Setup ein Gerät haben, das nicht MTR zertifiziert ist? Keine Sorge, wir setzen nur professionelle Hardware ein, Ihr Meeting kann trotzdem ohne Störungen auflaufen.

Übrigens, sollten Sie Medientechnik von uns haben, die jetzt im Nachhinein zertifiziert wurde, kann diese mit einem Update auf den MTR-fähigen Stand gebracht werden.

Ausblick

In unsere nächsten Beiträgen werden wir die wichtigsten Funktionen beleuchten und Ihnen zeigen, wie man eine Teams Rooms Besprechung durchführt.

Sie suchen die passende Videokonferenztechnik für Ihre Teams Räume?

Wir beraten Sie gerne telefonisch, online oder vor Ort und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Zum Weiterlesen...

Ein Meetingraum mit einem sehr großen Bildschirm / LED Wall aus der FE Serie von Sharp/Nec

Neue energieefiziente LED-Walls von Sharp/NEC

LED-Walls der FE3-Serie von Sharp/NEC haben die Energiekosten im Blick LED-Walls bieten ein unschlagbares Erlebnis, wenn es um die großflächige Visualisierung digitaler Inhalte im Innen- und Außenbereich geht. Als Nachteil von LED-Walls wird jedoch oft

Zum Beitrag »
MS Teams Room

Teams Rooms: die wichtigsten Funktionen

Teams Rooms sind derzeit in aller Munde Microsoft Teams Rooms ist eine Lösung, die speziell für Konferenzräume entwickelt wurde, um Meetings und Zusammenarbeit zu optimieren und zu vereinfachen. Im ersten Beitrag über MS Teams Rooms

Zum Beitrag »
schaubild hybride meetings 2024

Tipps für hybride Meetings in 2024

Grenzen verschwimmen und Räume öffnen sich. In hybriden Meetings verschmelzen persönliche Anwesenheit im Konferenzraum und die virtuelle Teilnahme von anderen Standorten aus.  Die neue Art zu arbeiten bringt nicht nur frischen Wind in unsere Arbeitsweise.

Zum Beitrag »

Was braucht man für eine Videokonferenz?

Die optimale Ausstattung für Videokonferenzen in Besprechungsräumen In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, was Sie für eine professionelle Videokonferenz im Konferenzraum benötigen. Wir von beamer & more bringen über 20 Jahre Erfahrung in der Medientechnik

Zum Beitrag »
iiyma 21:9 ultra-wide-screen mit chatverlauf auf der rechten Seite und allen remote Teilnehmern auf der linken Seite in der Mitte ist die Präsentation abgebildet. Davor steht der Präsentator und kann den Pure-Touch-Screen mit der nackten Hand bedienen

MS Teams Rooms Hardware und Software

MS Teams Rooms bringt hybide Meetings auf ein neues Level Immer wenn es um professionelle Videokonferenzen bzw. hybride Besprechungen geht, ist Teams Rooms von Microsoft ein Thema. Daher wollen wir in diesem und weiteren Beiträgen

Zum Beitrag »
Beitrag teilen